Luino am Lago Maggiore

Das Kurhaus in Luino - Palazzo Verbania

Wurde erbaut nachdem zu Beginn des 20. Jahrhunderts richtige Eisenbahnkonvois durch Lunio fuhren. Der Kursaal dient für Konzerte, Tanzfeste, und anderen Vergügungen.

Alle möglichen Persönlichkeiten machten auf dem Weg von Berlin nach Genua halt in Luino. Mit dem Dampfschiff kurz einen Abstecher zu den berühmten Borromäischen Inseln und nach Stresa mit unzähligen Gebäuden der Belle Epoque.

Der Bahnhof

Bereits mit der Eröffnung der Bahnlinie von Ollegio nach Pino wurde ein großes Bahnhofsgebäude errichtet. Somit konnte all den noblen Gesellschaften ein würdiger Empfang geboten werden.

Der Markt von Luino

Die Stadt hat schon seit 1541 das Marktrecht und seit 1543 findet der Markt jeden Mittwoch statt. Er durchzieht die Stadt vom Ufer des Lago Maggiores bis beinahe zum Bahnhof.

Begünstigt durch die Tradition, sind in den 1980er Jahren im Sommer jeden Mittwoch Tausende von Besuchern in Sonderzügen angereist, sogar aus Deutschland.

Der Markt von Luino

Die Stadt hat schon seit 1541 das Marktrecht und seit 1543 findet der Markt jeden Mittwoch statt. Er durchzieht die Stadt vom Ufer des Lago Maggiores bis beinahe zum Bahnhof.

Begünstigt durch die Tradition, sind in den 1980er Jahren im Sommer jeden Mittwoch Tausende von Besuchern in Sonderzügen angereist, sogar aus Deutschland.

Wetter

Luino
Heiter bis wolkig
26°C
Wind: 1 m/s WSW
Vorhersage 31. Juli 2021
Tag
Wolkig mit Gewitterschauern
24°C
Wind: 1 m/s SO
Vorhersage 1. August 2021
Tag
Regen
21°C
Wind: 1 m/s NNO